Getreidemühlen mit Handbetrieb

Bei Handmühlen für Getreide gibt es eine beachtliche Auswahl diverser Hersteller. Aber…

Für wen ist eine Handgetreidemühle eigentlich geeignet?

Wenn du gelegentlich mal Getreide mahlen möchtest oder nur eine kleine, leichte Mühle mit Handkurbel für unterwegs oder auf Reisen brauchst, ist der Handbetrieb der Getreidemühle sicherlich ok.
Andererseits zeigen die Erfahrungen vieler Handgetreidemühlenbesitzer aber immer wieder, dass die Anstrengungen, ½ Kilo oder mehr Getreide regelmäßig für das tägliche Brot mahlen zu müssen, oft genug dazu führen, dass die Handgetreidemühle letztlich ungenutzt im Schrank liegen bleibt und das Mehl wieder im Einzelhandel eingekauft wird.

Deshalb überlege dir vorher sehr gut, ob eine elektrische Mühle nicht doch die bessere Wahl für dich ist! Alternativ gibt es ja noch einige elektrische Mühlen, die auf Handbetrieb umgestellt werden können, wie z.B. die elektrischen Getreidemühlen des Herstellers WIDU*.

Solche Hybridmühlen funktionieren auch noch in Notzeiten, wenn dir kein Strom zur Verfügung steht, du aber trotzdem auf dein selbstgebackenes Brot nicht verzichten möchtest – vielleicht auch deshalb, weil du in diesen Zeiten ja gar kein Brot mehr zu kaufen bekommst. Und wenn doch, dann vermutlich völlig überteuert. Dein Getreide hast du dir ja hoffentlich schon im Rahmen deiner Hamsterkäufe besorgt. 😉

Falls du letztlich doch lieber ausschließlich per Hand dein Getreide zu Mehl verarbeiten willst – und so eben auch und immer stromnetzunabhängig und dich der regelmäßige Aufwand dabei nicht abschreckt -, haben wir hier für dich eine umfassende Auswahl an Handmühlen verschiedener Hersteller verlinkt…

Getreidemühlen mit Handbetrieb

Und hier noch eine Handmühle für die Großküche, die Futteraufbereitung oder den gewerblichen Bedarf

 

Handmühlen aus Metall … und/oder Kunststoff

Eine oft günstigere, weil rein funktionale Lösung bieten dir einfache Metallmühlen, die oft robust und bzgl. des Mahlgutes durchaus vielseitiger daher kommen. Schönheit und Ästhetik sollten dann für dich aber eher zweitrangig sein…

Hinweise zu den manuellen Getreidemühlen

Kleinere Handmühlen sind aus unserer Sicht eher „Mobilgeräte“ – natürlich je nach Bauform –, weil eben gut für unterwegs geeignet: Leicht zu transportieren, unabhängig von Steckdosen und einfach zu handhaben. Auch, wenn der tägliche Bedarf an Mehl oder Schrot nur gering ist – z.B. weil du das nur für dein Müsli brauchst – wäre eine Elektromühle eher „Overkill“ – sowohl vom Preis, als auch vom Platzbedarf und der damit zur Verfügung gestellten Kapazität.

Getreide selbst mahlen kann auch Spaß machen – hier mit einer handbetriebenen Kaffeemühle 😉

Je nach Getreideart kann der Kraftaufwand aber beachtlich sein:

Während sich Hafer z.B. eher leicht, Weizen oder Roggen meist nur mittelschwer und Reis schwer vermahlen lassen, lässt sich Mais eher kaum bis gar nicht mit einer Handmühle vermahlen. Deine persönliche Anforderung fließt also als Auswahlkriterium maßgeblich mit ein, da Bauform und Konstruktion der Mühle großen Anteil an der Verwendbarkeit haben.

 

 

So sind kleine, leichte Getreidemühlen mit Handbetrieb was für die Reisetasche, während Modelle mit Tischbefestigung eher für daheim sind, wo sie konstruktionsbedingt mit mehr Kraft- und Hebelwirkung betrieben auch mehr Mahlgut pro Zeiteinheit verarbeiten können. Sehr große, teilweise gewerbliche Handgetreidemühlen lassen sich ggf. auch mit einem optionalen Motorantrieb ausstatten – wie z.B. die Diamant Handmühle D 525.  

Wenn du also spezielle Anforderungen hast, die nicht alltäglich und allgemein sind, solltest du dir auch die publizierten Erfahrungen anderer Käufer zu Nutze machen und gründlich durch die vorliegenden Produktrezensionen im jeweilig verlinkten Shop gehen…

Doch nichts gefunden?

Brauchst du vielleicht doch eher eine Motormühle aus Holz oder Kunststoff/Metall?
Dann einfach nur anklicken 😉 …

Verwandte Bezeichnung für Handgetreidemühlen (engl. hand mill; quern)

Die Handgetreidemühlen sind unter verschiedenen Bezeichnungen im Netz zu finden, wir haben dir hier einige Varianten aufgelistet, damit deine Suche erfolgreicher wird:
Getreidemühle Hand, Getreidemühle Handbetrieb, manuelle Getreidemühle, Handmühle, Getreidemühle manuell, Getreidemühle handbetrieben, Getreidemühle mit Handkurbel, Mühle mit Kurbel, Handsteinmühle.